18. SSW: Update

Unser kleines Babylein. Musste es einfach hochladen <3.

Unser kleines Babylein. Musste es einfach hochladen <3.

Wie mein Körper sich fühlt: Schnauze voll vom krank sein (mittlerweile isses besser), letzte Nacht nach stundenlanger Übelkeit mal ordentlich gebrochen (1. Mal während der Schwangerschaft). Grad ist der Wurm drin.

Wie meine Seele sich fühlt: Sorgen herrschen gerade etwas vor, da ich vielleicht auch noch vorzeitig die beiden anderen Tageskinder verliere, und das bedeutet finanzielle Probleme.

Was es Neues gibt: Gestern war Geburtstag meiner Frau und Vorsorge bei der Gyn und es ist alles gut :-). Hatten auch Ultraschall und das war soo schön, weil jetzt ein richtiges süßes Baby zu erkennen ist. Und das zappelt vor sich hin wie bekloppt, ein ganz ausgesprochen aktives Exemplar. Die Nabelschnur hat uns den Blick auf die Geniatalregion versperrt, also heißt es weiter geduldig warten! Aber wir haben jetzt ein Lammfell für Mini Mes Kinderwagen und einen Fleeceoverall erstanden. Meine Muttergefühle sagen mir momentan ganz dringend, dass ich warme Sachen fürs Kind zuhause haben muss, sonst hab ich keine Ruhe :D.

Symptome & Beweise: Taubheitsgefühl in den Fingerspitzen, Ziehen im unteren Rückenbereich, Sodbrennen, Sehnen und Gelenke fühlen sich instabiler an.

Positive Gefühle: Das kleine Mini Me ist topfit!!! Und noch einen Tag arbeiten, dann Urlaub.

6 Gedanken zu “18. SSW: Update

  1. Das kleine Schnuckelchen ist ja zu niedlich!
    Ich hoffe du und Mama-J hatten einen tollen gemeinsamen Tag zu ihrem Geburtstag! Alles Gute nachträglich an sie! 😀
    Für deine Seele hoffe ich, dass sich die finanziellen Sorgen bald klären lassen und dir deine 2 Tageskinder noch so lange wie möglich bleiben!
    Und ich hoffe, die Übelkeit verkrümelt sich bald wieder! 🙂

  2. Oh, wie schön! Ich beneide dich gerade ein wenig, da du schon in der 18 SSW bist und bei mir alles vorbei ist. Mein errechneter Termin war übrigens der 03.03.

    Ich wünsche dir von ganzem Herzen, das alles weiterhin gut läuft und werde deinen Blog weiterverfolgen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s