15 Gedanken zu “Mütterfurien im Netz

  1. Ich hab mich grad prächtig amüsiert und den Beitrag in einer Mamas und werdende Mamas Gruppe auf Facebook geteilt. Gleich darunter war eine Diskussion über Sonnenschutz. Die ersten 3 Antworten waren sachlich, danach ging es gleich mal um schädliches Aluminium in Sonnencremen und Produktests usw. Herrlich!!!

      • Ja gestern erst wieder hab ich gelesen…. schlimm wie sie dann rumhacken. Fragen welche wie sie finanziell mit kind klarkommen wuerden und dass die Realität ja gar nicht so rosarot aussieht, machen sich sorgen, dem Kind nicht gerecht zu werden. .. und in den kommentaren endet es bei „solche eltern sind horror fuer alle kinder“… hallo? Wtf?

  2. seufz, leider meint jede, sie wüsste es am Besten. Ich geb meistens sehr sachliche Antworten, aber manchmal erwische ich mich selbst wie ich urteile oder sinnfreie Antworten schreibe. *seufz*

    Meine Lieblingsstandpunkt ist immer (egal welches Thema): „Ganz klar. Man muss sich vegan ernähren.“ (Ich schreibe jetzt nicht was ich mir dazu denke….)

  3. Danke für die tolle Unterhaltung! Genau das Richtige, wenn man seit 2h nicht mehr schlafen kann, obwohl die Maus noch nicht geboren ist! 😉

  4. Ich kenne das Phänomen auch von meinem Blog. Statt auf den Titel einzugehen zieht man sich an einer Aussage hoch. Und prompt streiten sich Wildfremde über Sachen. Und darüber muss ich dann lachen 😉

    Jeder Mensch hat (s)eine Meinung. Und die darf er auch vertreten. Aber sie ist eben nicht die Meinung aller anderen. Aber wo ist das Problem? Ich bin so und andere denken anders. Alles gut.

  5. Ich treib mich eindeutig auf den falschen Seiten rum oder überles solche Diskussionen einfach 🙂
    Selbst bei meinen Märzmamis jetzt geht es gesittet zu, die einzige „ausufernde“ Diskussion war übers Impfen, aber sogar die war strikt themenbezogen. Kann mich aber noch gut an die Diskussionen vor 5 Jahren bei der Geburt meines Großen erinnern und eigentlich freute ich mich jetzt wieder da drauf und hatte mir sogar schon Popcorn gekauft 😉

  6. So wahr…
    Habe ich auch schon beobachtet, habe mich aber nie daran beteiligt, und inzwischen lese ich es schon gar nicht mehr. Ist mir zu blöd. Meine kostbare Zeit brauche ich lieber für Wichtigeres.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s