Auf (un)bestimmte Zeit verschoben…

… haben wir das schwanger werden mit Baby No 2.

Es gibt einfach ein paar Gründe, die uns wollen lassen, dass wir doch erst frühestens in einem Jahr mit den Versuchen anfangen…:

-Mini Me ist gerade soooo anstrengend und bockig- ja, bockig. Ein Frühtrotzer! Hilfe! Wer hätte das gedacht? Ach komm, wir warten lieber bis er aus dem gröbsten raus ist ;-).

-Zwei kleine Kinder in unserer Wohnung? Och nöö…. Warum nicht eigentlich schon vorher nach einem Haus Ausschau halten? Oder zumindest nicht lange nach Geburt von Baby No 2 ins Haus ziehen… Bis Frühjahr 2016 sind wir an unsere Wohnung gebunden.

-Anfangen, meine kleine Schützlinge zu betreuen und sie dann evtl. schon bald wieder abgeben? Hmpf! Doof! Das mag ich nu auch nicht.

Fazit: 2015 wird es noch kein Baby No 2 in meinem Bauch geben. Aber dann! Ganz stressfrei.

16 Gedanken zu “Auf (un)bestimmte Zeit verschoben…

    • Loool, also unser „Großer“ ist seit er 1.5 ist in der Trotzphase. Wir dachten ja, es wird nie besser, aber seit er 3,5 ist ist es plötzlich zu Ende bzw. nur mehr minimal merkbar. Nachwuchs kommt dann im Juni nach seinem 4. Geburtstag. Hoffen wir, dass es so bleibt.

  1. Das ist doch gut, wenn ihr eurem Gefühl folgt, das besagt, dass noch nicht der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Es eilt ja bei euch auch nicht, ihr seid ja nicht bereits 40…
    Wünsche euch weiterhin alles erdenklich Gute bei euren kleinen und grossen Plänen!

  2. Kann eure Entscheidung total verstehen. Es macht schon einen Unterschied ob ich mit dem Kind reden kann (auch wenn es in der Trotzphase nicht viel hilft 😉 ) oder ob es keinen Plan hat und plötzlich ist ein Geschwisterchen da.

  3. Manchmal muss man sich einfach dagegen entscheiden und seinen Kinderwunsch verlegen. Toll, dass ihr auf Euer Gefühl hört und den Wünsch nicht durchzieht – komme was wolle. Ich persönlich finde das ist in allen Bereichen einen sehr wichtiger Punkt.

  4. Wollt ihr ein Haus mieten oder kaufen? Spannend! 🙂 bei Fragen stehen wir gern mit Rat und Tat zur Seite!
    Baby Nr.2 ist bei uns auch immer noch ne große Unbekannte. Also die Entscheidung ob es Nr. 2 geben wird oder nicht. Und dann das wann. Ja wann denn bloß. Ihr seid ja wenigstens noch nicht ü30. Das erhöht den Druck doch irgendwie…

  5. Kaufen wie cool! Ist sehr anstrengend und spannend und ich muss sagen, nochmal würde ich das mit Baby nicht machen, dann eher mit Kleinkind was evtl auch mal leichter fremdbetreut werden kann.
    Oh 34?! Dachte irgendwie Sie wär 29. Aber in dem Fall geht es jetzt ja eh um deine Gene und die sind U30, gell?! 😉

      • Wir haben ein Haus gekauft, bei dem nix zu machen war bzw. kaum was. Über sanieren hätten wir uns kaum rausgesehen mit Kleinkind. So ganz ehrliche Meinung unsererseits.

      • Naja, gekauft haben wir bereits vor der Geburt, es geht halt erst im März an uns über. Bevor man ein Baby hat ist man ja doch etwas, sagen wir; naiv. 😉 wir dachten das rocken wir locker. Es ist zwar bisher alles machbar und wir haben (hoffentlich) viele helfende Hände, dennoch würde ich es beim 2. mal anders machen. Etwa etwas mehr Geld aufnehmen um einfach alles in fremde Hände geben zu können. So bleibt leider dich etwas Renovierungsarbeit an uns hängen. Wir freuen uns aber doch sehr und sind euphorisch. Mal sehen wie das ab Mitte März aussieht. 😉 dann liegt bestimmt ne noch dickere Staubschicht auf unserem Blog. 😉

  6. Na der Kauf war ganz einfach! 😂 nur unterschreiben und Schwups war’s unser. 😉
    Wir haben ja aber auch nicht gesucht, wir wurden ja quasi gefunden. Aber das sanieren/renovieren hat es echt in sich und das, obwohl wir noch nichtmal begonnen haben. Wir rennen aber von einem Termin zum nächsten, hier aussuchen, da entscheiden, hier planen, da ein neues Angebot. Und der Kopf schwirrt vor Zahlen. Es macht aber auch Spaß, so ist es nicht. Und Maditchen ist ja zum Glück sehr pflegeleicht außer Haus. 😉
    Bin gespannt wie’s wird wenn die Renovierung aktiv losgeht.

  7. Ich wünsche Euch, dass alles so klappt, wie Ihr es Euch vorstellt. Manchmal muss man Pläne eben ändern, das ist nicht unbedingt schlecht und ihr habt ja echt noch Zeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s