Mehr Kinder, mehr Kinder…

…. gibt’s hier ab nächster Woche! Ja, ich fange wieder an zu arbeiten. Und da ich ja Tagesmutter bin, bedeutet das in unserem Fall nicht weniger KinderGeschrei, sondern mehr davon :-).

Das ist Segen und Fluch gleichzeitig. Ich bin dankbar, dass ich Mini Me nicht fremdbetreuen lassen muss bis er 3 ist (dann möchten wir, dass er in den Genuss des Kindergartens kommt)- andererseits entdecke ich in den Abgründen meiner Seele ein Fünkchen Neid auf die Mütter, die mal wieder einer anderen Tätigkeit nachgehen und nach der Arbeit freudestrahlend begrüßt werden. Ich muss halt einfach echt schauen, wie ich einen inneren Ausgleich hin bekomme. Ich wiiiill Grooooßeltern hiiiier!!! 😉

Nee Spaß, im Grunde freue ich mich auch auf den Wiedereinstieg. Ab Montag kommen zwei Lütten in die Eingewöhnung. Einmal Mini Me’s bester Kumpel, 4 Wochen älter, und ein Mädel, 4 Wochen jünger. Im August kommt noch ein Junge, knapp 2 Monate jünger.

Wir sind gespannt, wie Mini Me den neuen Rhythmus und die täglichen Spielkameraden finden wird! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s