Wird echt Zeit,…

…. dass ich schwanger werde, dieser Tee macht mir sonst noch quietschgelbe Zähne =). Und das knapp anderthalb Jahre nachdem ich das Rauchen endgültig aufgegeben habe.

Advertisements

Wir inseminieren- Zyklustag 14

Wie vorhergesehen ist heute schon der herbeigesehnte fruchtbare Tag und heute Abend ab 19.30 heißt es positive Energien senden, bitte :-).

Ich bin gespannt, ob die Ovutests morgen nochmal positiv angezeigen, denn jetzt trinke ich ja ungefähr schon vier bis fünf Wochen den Tee. Anscheinend verkürzt/ reguliert er zumindest den Zyklus, ZT 14 ist nämlich super früh für meine Verhältnisse, bin eher 16/17/18 gewohnt.

Kindlein, komm! :-)Wir warten auf Dich!

Testen, testen, Ei anfeuern!

Heute ist Zyklustag 13, der erste Ovutest hat heute morgen schon eine einigermaßen deutliche (ja, ich weiß, sprachlich totaal korrekte Beschreibung :-)) zweite Linie gezeigt. Ich denke morgen oder übermorgen könnte es schon an der Zeit für eine Insemination sein.

Gut möglich, dass der liebe Zyklustee meinen Zyklus vorbildlich und ausgeglichen macht :-).

Däumchen drücken dürft Ihr gerne schon jetzt- wer weiß, wie spontan wir dann loslegen.

Ich hoffe, Ihr kriegt alle schön viel Sonne ab! Ich muss mich nun aufs Ohr legen, die Kinder haben mich heute mehr als geschafft. Kraft tanken für die zweite Runde…

Kleintierheu-Tee No. 2 feiert Premiere

Ich habe zwar keine Ahnung, ob das Ei inzwischen gesprungen ist (positiver Test Mittwoch Morgen, Insi Mittwoch Abend), ich hoffe es zumindest stark.

Da ich ja entschlossen habe, sämtliche weiteren Tests nach der dritten Insemination sein zu lassen, um mich nicht unnötig verrückt zu machen, hab ich gestern einfach noch mal brav Kleintierheutee No. 1 getrunken und heute dann die Premiere von Kleintierheutee No. 2 gefeiert. Er schmeckt schon sehr ähnlich, ist allerdings meiner Ansicht nach etwas bitterer, geht aber runter. Schauen wir mal :-).

Im Großen und Ganzen gelingt es mir gut, mir wenig Stress zu machen. Es herrscht absolutes Schwangerschafts-App-Verbot. Keine ständigen Kontrollen, was in meinem Körper gerade geschehen könnte- das hab ich letzten Monat zu genüge getan :-D.

Dieses Wochenende bis Dienstag ist meine Liebste verreist und ich wünsche ihr viel Spaß in heimischen Gefilden beim närrischen Treiben. Vielleicht komme ich ja nächstes Jahr sogar inklusive kostümiertem Baby mit auf den Rosenmontagsumzug ;-).

Der Tee…

…ist noch nicht da *grummel*. Aber laut Sendungsverfolgung wartet er wohl in der Postfiliale auf mich. Nur habe ich keine Karte im Briefkasten :-o.

Werde da wohl morgen mal vorbeischneien, damit ich abends im Hotel schön lecker Tee trinken kann *lol*. Inseminieren- Abwarten – Tee trinken- Auschecken- Abwarten. Ach ja, und weiter Tee trinken natürlich.

Wehe, die rücken das Kraut nicht raus!