Kaiserschnitt.

opc12

Wir haben uns entschieden und heute einen Termin festgelegt.

Es wird jetzt definitiv der 18.02.2014 sein. Ein Wassermann und kein Fisch. War für uns aber nicht der Anstoß für das Datum ;).

Und wir sind uns einig, dass es unser Weg ist.

Werden nur noch mit der Hebi beratschlagen wie das mit Wehentropf vorher ist, ob ja oder nein.

Und am 11.2. ist der Aufklärungstermin zwecks Anästhesie.

Und nun fliegt die Zeit, wetten?

26 Gedanken zu “Kaiserschnitt.

  1. Zeit? Warte: Die flüchtige Zeit und die gute Vorsorge, in der Zeit, um einen Schatz und Vergnügen sich zeitig zu bewerben … 😉 Das ist der Titel eines sehr alten Buches. Aber irgendwie passend.
    LG

      • Der Satz bezog sich auf den letzten Satz deines Beitrages, die (Vor)Sorge und den Schatz (das Kind, die Beziehung). War das wirklich so abstrakt? 😉

      • Ah jetzt ja! Die Poesie hat mich schonungslos und unerwartet getroffen und ich fühlte mich kurzzeitig intellektuell eindeutig abgehängt :-). Hihi. Aber jetzt wo ich die Verbindung zu meinen Worten erkenne, wirklich schön. Jetzt bin ich neugierig, was das für ein Buch ist! 🙂

  2. Ein Wassermann, wie meine Liebste! 😉 🙂 Schön, dass ihr euch entschieden habt. Ich wette auch, dass die Zeit jetzt fliegt bis euer kleiner Racker endlich da ist! 😀
    Achja, wir sind übrigens Ende März in eurer Nähe. 😉 Vielleicht können wir uns dann ja treffen?! 😉

  3. Da ich hier nur von Fischen umgeben bin, kann ich wegen des Termins und des Wassermanns natürlich nur den Kopf schütteln – tststs 😉

    Du wirst ab jetzt die Sekunden wegticken hören, du wirst mehrmals täglich in Panik verfallen, dir werden tausend Sachen einfallen, die noch vor der Geburt erledigt werden müssen, aber wenn Mini-Me dann da ist, ist das alles auf einmal völlig egal.
    Versucht die Zeit bis dahin zu genießen, ist immerhin auf längere Sicht das letzte Mal, dass ihr nur zu zweit seid 🙂

    • Und ist es angenehm mit Fischen? Dann haste bestimmt eindeutig die Hosen an :-p.
      Ja, es ist ne turbulente Zeit, das stimmt…. Was/ wann/ wie noch machen? Wir wollen noch ins Kino, gehen noch auf eine TV-AUfzeichnung, Therme waren wir schon, ganz viel schlafen, Babybauch auf alle erdenklichen Wege in Szene setzen, und vieles, vieles mehr! 🙂

  4. Oh, ich bin schon so aufgeregt 😉 Ich kann es kaum erwarten ein Foto eures Babys zu sehen. Ich wünsche euch jetzt schon (falls es früher losgeht) alles erdenklich gute!!! Ich hoffe, dass alles so kommt wie ihr es euch wünscht 🙂

  5. Ich wünsche euch, dass alles wie am Schnürchen laufen wird und du und der Zwerg wohlauf sein werdet. 🙂
    Und natürlich freue ich mich auch auf die ersten süssen Babyfotos… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s